03.08.2018 Energy Busters 2018 -
Fünf energiereiche Tage zwischen Windkraft, Draisinenfahrt und Donauauen

Die Energy Busters 2018 schlugen wieder ihre Zelte im Nationalparkcamp Meierhof auf

Was 2014 im Rahmen eines grenzüberschreitenden EU-Projektes mit der Slowakei begann, ist nun bereits zum vierten Mal bestens über die Bühne gegangen. Am 03.08. endete das heurige Sommercamp Energy Busters 2018 und die jungen Teilnehmer aus der Slowakei und Österreich bekamen ein ereignisreiches Programm rund um erneuerbare Energie & Co geboten. Ein Besuch im Windpark Bruck, eine Fahrt mit der Carnuntum Draisine, Grillabend und natürlich Wissenswertes rund um Erneuerbare Energie & Co standen u.a. heuer auf der Tagesordnung. Auch die hochsommerlichen Temperaturen taten der guten Stimmung keinen Abbruch.

Sehr erfreulich war auch das erneuerte Engagement langjähriger Sponsorpartner - Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie, EWS Consulting, Energie Burgenland, Stadtgemeinde Bruck/Leitha - sowie erstmalig - Flughafen Wien!

Zur Seite der Energy Busters >>hier klicken<<

Pressemeldung Energiepark Bruck/Leitha: >>hier<<  >>hier<<

NÖN Bruck/Leitha KW 22/2018 >>hier<<
Bezirksblätter Bruck/Leitha KW 22/2018 >>hier<<
NÖN Bruck/Leitha KW 33/2018 >>hier<<

Fotos: Energiepark/Leitha

Energy Busters 2018 - Hauptsponsoren:

    

Energy Busters 2018 - Regionssponsoren: