07.07.2018 besucht Wasserkraftwerk Freudenau

Foto: Energiepark

Am Samstag, dem 7. Juli, traf sich die Gruppe vor dem Besucherzentrum des Kraftwerks bevor sie die Führung startete. Nach einem Gang durch eine kurze Ausstellung über die Geschichte des Kraftwerks fanden sie sich in einem kleinen Präsentationsraum ein.

Die Führungsperson, Herr Herbert Wagner, hielt einen kurzen Vortrag über die Geschichte der Donau und über den Bauprozess des Kraftwerkes. Die Studenten interessierten sich sehr für die Produktionsleistung des Kraftwerks und es folgte eine aktive Diskussion.

Bevor die Gruppe in das Kraftwerk geführt wurde, erklärte Herr Wagner die Funktionsweise des Kraftwerkes anhand eines kleinen Modells. Nun ging es einige Stockwerke nach unten in den Turbinenraum und die Studenten konnten das Laufen der Turbine aus erster Nähe erleben.

Nach der Führung konnten die Studenten noch den schönen Ausblick auf die Donau genießen, bevor sie sich wieder auf den Weg nach Hause machten. Am nächstes Tag hatten sie ihre letzte Vorlesung vor ihren Sommerferien.

Wir hoffen sie genießen ihre Freizeit!