15.10.2011 Präsentation des regionalen Energiekonzeptes und Auftakt zur Energiemodellregion RÖMERLAND Carnuntum

Der offizielle Startschuss für das Projekt „Entwicklung zur EnergieRegion Römerland Carnuntum – 100 % Erneuerbare Energie“ ging am 15.10. im Beisein zahlreicher Gemeindevertreter und weiterer Akteure aus der Region erfolgreich über die Bühne. Nach den Präsentationen von Energiepark GF DI Leo Gstrein und Energiemodellregionsmanagerin DI Julia Jüly unterstrich LR Dr. Stephan Pernkopf in seinem Impulsreferat die Forcierung des Ausbaus der erneuerbaren Energie.

Im Rahmen dieses Termins fand eine festliche Unterzeichnung des Energieabkommens (= Committment „Wir sind Energieregion“) aller BürgermeisterInnen der LEADER-Region statt. Jede Gemeinde erhielt aus den Händen von LR Dr. Stephan Pernkopf ein druckfrisches Exemplar des regionalen Energiekonzeptes, das die konzeptuelle Basis für die Aktivitäten der nächsten 2 Jahre darstellt.

Der Regionalentwicklungsverein Römerland Carnuntum und der Energiepark Bruck/Leitha bedanken sich, dass so viele Personen und Organisationen der Region hinter dieser gemeinsamen Vision stehen.

Presseinformation hier

Pressespiegel:

NÖN 19.10.2011

BEZIRKSBLATT 19.10.2011

ÖKONEWS 23.10.2011

NEWSLETTER Regionalmanagement Industrieviertel ( Seite 5) 01.11.2011