Windpark Bad Deutsch-Altenburg Carnuntum

Dem Bad Deutsch-Altenburger Motto "Gesundheit - Geschichte - Genuss" kann nun eine weitere wichtige Komponente hinzugefügt werden - nämlich die Windkraft. Mit der 2011 erfolgten positiven Bewertung durch die NÖ Landes-regierung geht das Windparkprojekt in die Bauphase über. Damit wurde ein wesentlicher Impuls für eine Energieversorgung aus Erneuerbarer Energie für die Gemeinde Bad Deutsch-Altenburg geschaffen. Auch die Gemeinde Petronell-Carnuntum wird mit diesem Windpark ihr Engagement im Bereich der Windkraft weiter verstärken und ausbauen.

Baugeschichte:

2009        Beginn der Planungsphase
2011        rechtskräftige Baugenehmigung
2013        Baubeginn
2014        Fertigstellung

Fotos: Energiepark Bruck/Leitha

Anzahl der Windkraftanlagen
7 (5 Anlagen Gemeinde Bad Deutsch-Altenburg, 2 Anlagen Gemeinde Petronell-Carnuntum)

Gesamtleistung        
21 MW

Erwarteter Jahresertrag 
                       
ca. 56 Mio. kWh/Jahr

Strom
für                         
ca. 16.000 Haushalte

Windpark Bad Deutsch-Altenburg Carnuntum (rot)