30.10.2014 EWW - Abschlusspräsentation

Das Projekt "Energie in Wirtschaft und Weiterbildung" biegt langsam in die Zielgerade. Mit einer umfangreichen Abschlusspräsentation legten die beiden externen Projekpartner (Research & Data Competence / con.os consulting) ihre Ergebnisse vor.

  • Zusammenfassung der beiden Studienteile -> Download
  • Befragungsstudie "Erneuerbare Energie/Energieeffizienz im Römerland Carnuntum" -> Download

    Diese Befragungsstudie wäre ohne die tatkräftige Unterstützung der
    WK Bezirksstellen Bruck/Leitha und Schwechat wesentlich aufwendiger umzusetzen gewesen - der Energiepark dankt für diese wertvolle Unterstützung.

  • Konzeptstudie - "Masterplan Römerland Carnuntum (Fokus Energietourismus)" -> Download (Kurzfassung)

    Diese Konzeptstudie wurde in mehreren Workshoprunden mit folgenden Projektpartnern entwickelt.
    Margit Neubauer/Bernhard Schröder - Donau Tourismus
    Bernhard Fischer - Römerland Carnuntum
    Bgm. Richard Hemmer - Stadtgemeinde Bruck/Leitha
    Robert Payr - Carnuntum Weingüter
    Herbert Stava - Landgarten
    Der Energiepark bedankt sich für den kreativen Input.

Bis zum Projektende werden nun noch kurzfristige Maßnahmen (Fokus "Erhöhung der Sichtbarkeit") geprüft und umgesetzt.

 

Beispiele für Umsetzungsideen aus dem Masterplan Römerland Carnuntum:
Alle Grafiken/Bilder © erlebnisplan / Lorenz Rieser bzw. con.os consulting

Kontakt für das Projekt EWW:
MAG. (FH) NORBERT KOLLER
+43 (0) 2162 68100 21
n.koller[at]energiepark.at

Stimmungsbild & Themenvielfalt a. d. Befragungsstudie
->>

Mit freundlicher Unterstützung:

 

   

 

Externe Projektpartner:

- Befragungsstudie: Research & Data Competence
- Konzeptstudie:        con.os consulting

<< ZURÜCK zur Projekthauptseite